Worte und Orte – Ein Glossar

Ein Verzeichnis aller bisher in den Geschichten der Ära der Nostalgie vorgekommenen speziellen Begriffe. 

E

Caelle

Die Hauptstadt Na’Rins. Sie ist für den Tempel der sorgsamen Göttinnen und deren Priesterschaft bekannt, die statt eines Königshauses über das Land entscheidet. Die Stadt ist nach dem ersten Obersten der Priesterschaft benannt.

Centhen

Die Natürlichen | Waldelfen

Die Centhen sind Kinder des Waldes und seiner niederen Götter. Diese Lichtwesen sind so nahe an die Natur der Orte gebunden, aus denen sie ihre magischen Kräfte ziehen, dass sie ohne sie schwach und krank werden. Der Körper einer Centhe ist zart und bunt wie Frühlingsblüten. Viele Centhen besitzen heilende Kräfte und ihre magisch erschaffenen Pflanzen sind weit begehrt.

Cragvim

Die Hauptstadt Fortunas hat trotz ihrer offiziellen Position wenig Einfluss auf die anderen Städte des Landes und erst recht den Rest des Kontinentes. Seine Bewohner, die Vimmer, interessieren sich insgesamt auch wenig für äussere Politik. Umso mehr wehren sie sich gegen jeglichen Einfluss, den sie als fremd bezeichnen würden.

© 2022 Nickel Kyllacuren