Eine digitale Zine-Kollaboration

– Hinaus ins Abenteuer –

Dieses Zine ist ein Projekt, das als Teil meiner Masterarbeit im Studiengang Game Design an der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste) entstanden ist. Meine Thesis namens „Die Synergie-Sippe: Vom Potential der Aktivierung hin zu Kollaboration der Indie Game und der Web Art Community“ findet Wege, Individuen innerhalb und zwischen Communitys zu verbinden und nachhaltig zu aktivieren.

 

In diesem Zine werden acht Projekte vorgestellt, die komplett in Teamarbeit durchgeführt wurden. Jeweils ein Individuum der Web Art Community und eines der Indie Game Design Community kamen zusammen und entwarfen ein Konzept zum Thema „Hinaus ins Abenteuer“. Die beiden kombinierten ihre Stärken und ihr Wissen, um eine kreative, texturierte 3D-Szenerie zu gestalten und gemeinsam an einem Prozess voll mit neuen Inputs teilzunehmen.

 

Auf den oben verlinkten Seiten sind die acht Projekte inklusive eines kleinen Einblicks in den Arbeitsprozess präsentiert. Die Projekte sind unglaublich divers und wunderbar gelungen. Ich danke den Teilnehmenden für ihren Einsatz und wünsche viel Freude mit diesem Zine.

Nickel

© 2020 Nickel Kyllacuren